Dorfener Christkindlmarkt 2017

Jedes " Liachd zum midnehma"  ist ein handgefertigtes Unikat aus Kupfer mit einem Durchmesser von 10 cm und einer Höhe von 25 cm. Es eignet sich wunderbar als Weihnachtsgeschenk für die Liebsten oder an sich selbst. Ein batteriebetriebener LED Farbwechsler mit Fernbedienung ist im Preis von 75 € enthalten. Auf Wunsch ist es auch mit Kabelanschluss für 85 € erhältlich. Das kleine aber feine Lichtobjekt gibt es auf meinem Stand am Dorfener Christkindlmarkt, der am 8., 9., 10., 15., 16., und 17. Dezember geöffnet hat, freitags von 17-20.30 Uhr, samstags von 15-20.30 Uhr und sonntags von 14-20.30 Uhr.

Ob auf dem Campingplatz oder im Wohnzimmer in der Ecke ohne Stromanschluss: Das "Liachd zum Midnemma" zaubert überall durch Licht- und Schatten eine magische Atmosphäre. Jedes Objekt ist ein Unikat, das durch die mitgelieferte Technik auf die persönliche Lichtstimmung eingestellt werden kann.

Ein Highlight auf dem Dorfener Christkindlmarkt im letzten Jahr.

Nahaufnahmen

Ein Film sagt mehr als tausend Bilder, wenn es um die Gesamtperspektive geht. Genießen!

Vom Christkindl gebracht

Die Freude war groß - Evelyn und Marcel wurden großzügig mit wunderbaren Lichtobjekten beschenkt, die jetzt noch in getrennten Zimmern, doch bald in der neuen gemeinsamen Wohnung stehen werden.

Evelyns Lichtobjekt "Element Erde" besteht aus einem Kupferkorpus, in dessen Mitte vor dem unsichtbaren Leuchtmittel eine Achatscheibe in Erdfarben leuchtet. Das Objekt hat einen Durchmesser von ca. 33 cm, ist ca. 45 cm hoch und 10 cm tief.

Marcels Lichtobjekt "Die ewige Welle" besteht aus einem Kupferkorpus mit Achatscheibe auf einem Sockel aus Rosenquarz. Das Objekt ist ca. 60 cm hoch, hat einen Durchmesser von ca. 40 cm und eine Tiefe von 12 cm.

Isental Open Art - 13 Künstler öffneten ihre Ateliers

Am 24. und 25.9.2016 beteiligte ich mich an der Aktion "Isental-Open Art", in der 13 Künstler Einblick in ihre Arbeit gewährt haben. Viele Besucher fanden den Weg in meine Werkstatt und meinen Showroom. Ich bedanke mich für den Besuch und die vielen anregenden Gespräche.

Neue Lichtfreuden

Vor kurzem installiert wurden fünf Lichtobjekte in einem schmucken neuen Haus.

Die Lichtobjekte im Flur, namens Engelsfluegel haben eine Breite von 17 cm, eine Höhe von 30 cm, eine Tiefe von 12 cm und sindmit einer Achatscheibe bestückt. Stückpreis: 390 €

Die Lichtobjekte im Treppenhaus, namens Maisonne haben einen Durchmesser von 46 cm, eine Tiefe von 9 cm und sind mit einer Achatscheibe bestückt. Stückpreis: 590 €

Engelsfluegel

Maisonne

Sonne von Korfu

Die "Sonne von Korfu" scheint sogar nachts. Mehr dazu unter ArtPortrait.

Kolpingfamilie Dorfen zu Besuch

Showroom und Werkstatt fanden besten Anklang.

Lichtobjekt AURA jetzt auch für Decke und Wand

Das Lichtobjekt "AURA", bisher als Tischleuchte erhältlich, gibt es jetzt auch für Decke oder Wand. Der kreisrunde Kupferkorpus hat als Mittelpunkt einen Achat, den man selbst auswählen kann. So wird jede "AURA" zum Unikat, an deren Gestaltung der spätere Besitzer beteiligt ist. Der Gesamt-Durchmesser beträgt 50 cm. 

AURA für Decke oder Wand, 600 €
AURA für Decke oder Wand, 600 €

Der "Ruthenstein" steht jetzt im Erdinger Stadtpark

Am 31.5. wurde der Kunstpfad im Erdinger Stadtpark feierlich eröffnet. Zahlreiche Besucher erfuhren in der Eröffnungsrede von Ludwig Kirmair - Zweiter Bprgermeister und Städtischer Kulturreferent - Wissenswertes über die Entstehung der Idee des Kunstpfades und zu den einzelnen Kunstwerken. Thomas Bachmaier und Tony Seelig ließen sich für ihr Werk - eines von insgesamt sechs Objekten verschiedener Künstler - von einem bei Notzing stehenden Pyramidenobjekt inspirieren, von dem aus die Vermessung Bayerns startete. Die Skulptur symbolisiert einerseits den Charakter des Parks, eine Symbiose aus Natur und Menschenwerk und andererseits steht sie für die Entwicklung, die die Stadt Erding seit dem Zeitpunkt der Vermessung genommen hat: Von einem ländlichen, beschaulichen Ort zu einer offenen, durch den Flughafen mit der ganzen Welt verbundenen, lebendigen Stadt. 

Die Vermessungspyramide bei Notzing
Die Vermessungspyramide bei Notzing
Interview
Lichtkunst Thomas Bachmaier
Interview Intelligenzblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB

Neu! Virtueller Showroom-Rundgang auf youtube. Und Filme zu einzelnen Lichtobjekten finden Sie unter "Aktuelles".

Lust auf live? Mein Showroom in der Zinniengasse 11 in Dorfen ist täglich von 15-18 Uhr oder nach Vereinbarung geöffnet.

Lichtkunst Folder gesamt 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 766.9 KB